Mittwoch, 15. Juli 2015

Seriencharaktere in die ich immer verliebt war!

Auf Frau Margaretes Blog gibt es derzeit eine tolle Serien-Blogparade!



Da mache ich doch direkt mal mit und widme mich als erstes der Frage:

In welchen Seriencharakter bist du (un)heimlich verliebt?


#1
Eindeutig! Ygritte aus "Game of Thrones"!
Starke Frau, mysteriös und wunderschön. Die geheimnisvolle Ygritte hat es mir mit ihrem roten Haar sofort angetan. Powerfrauen hab ich sowieso schon gern und die wilde und trotzdem so intelligente Ygritte gehört damit auf Platz eins.
Auch wie sie ihre Liebe zu Jon Snow zeigt ist ja eher etwas ungewöhnlich. Ich mag's.






#2
Lexie Grey aus "Grey's Anatomy"
Dieses mal keine so starke Frau, sondern viel mehr ein richtiges Mädchen, dass man aber einfach lieb haben muss! Mal abgesehen, dass ich Lexie wirklich unheimlich schön finde, beneide ich sie um ihr fotografisches Gedächtnis und ihre immerzu positive und liebe Art.
Die Beziehung zu Mark Sloan hab ich immer befürwortet und habe bei den beiden immer sehr mitgefiebert, ob sie nun (wieder) ein Paar werden und bleiben. Ich fand es so tragisch, wie es letztendlich geendet hat...




#3
Frankie aus "Lip Service"
Zunächst mag es ungewöhnlich sein, dass ich Frankie und nicht Shane (L Word) nenne, aber ich mag den schottischen Flair der Serie lieber und irgendwie mochte ich Frankie von Anfang an. Sie ist ausdrucksstark und ich liebe ihre rauchige Stimme!
Vom Wesen her glaubt man, sie wüsste nicht, was sie eigentlich wirklich will, aber das weiß sie - und nimmt es sich. Ich finde sie und ihr Lachen brillant.







#4
Alice aus "The L Word"
Warum ich gerade mit Alice so sympathisiere kann ich gar nicht so genau sagen. Ich mag einfach ihre lustige und humorvolle Art. Sie ist witzig und intelligent und wenn sie liebt, dann richtig. Das spricht mich sehr an ihr an.







#5
Chris aus "Block B"
Chris Wuttke, die wegen gefährlicher Körperverletzung im Gefängnis ist und dort alles unter ihrer Kontrolle hält, ist wieder eine starke Frau mit einer doch recht verletzlichen Seite. Sie mag egoistisch und provokant sein, aber eine heiße Braut, die weiß, was sie will, ist und bleibt sie trotzdem!

Kommentare:

Frau Margarete hat gesagt…

Okay, ich gestehe, dass ich nur Ygritte kenne, da ich die anderen Serien nicht gesehen habe. Aber Ygritte finde ich auch toll. Es läuft gerade bei der singenden Lehrerin auch noch eine Blogparade zu starken Frauen in Filmen und Serien, da kommt mein Beitrag noch, denn ich will ja auch nicht nur die coolsten Männer würdigen, sondern ebenso auch tolle Frauen. Vielleicht ist das ja auch was für dich?

https://singendelehrerin.wordpress.com/2015/06/15/blogparade-best-heroines-top-10-der-besten-starken-frauenfiguren-in-film-und-tv/

Vanessa hat gesagt…

Bei Lexi und Alice kann ich mich dir nur anschließen. Ich habe diese Seriencharaktere einfach geliebt ich fand sie so toll. Unheimlich hübsch und klug :)
Liebe Grüße,