Sonntag, 20. September 2015

Guilty Pleasures - Serienparade



Die Serienparade bei Frau Margarete geht in die nächste Runde!


Guilty Pleasures

Welche deiner Lieblingsserien ist dir ein bisschen peinlich? Welches Format schaust du gerne, obwohl du denkst, dass es keinen besonders hohen Anspruch oder keine gute Qualität hat? Welche Serie findet jeder doof, nur du nicht?


Ohje, wo soll ich da nur anfangen...?
Am besten bei meiner Lieblingsserie, von der ich - selbstverständlich - alle Staffeln besitze!


Ja ich weiß, dass es eigentlich eine Kinderserie ist, uneigentlich ist die Serie aber definitiv für Erwachsene, weil da Sprüche und Witze drin sind, die entweder Kinder nicht verstehen oder einfach nichts für Kinder sind.

Ich erinnere mich da immer gerne an eine Folge mit einer ganz bestimmten Szene. Leider habe ich die Folge nicht komplett gesehen, sondern war beim zappen mit einem Kumpel hängen geblieben. Amüsant war dabei, dass ich gerade davon gesprochen hatte, dass SpongeBob nichts für Kinder ist. Nach der Szene hat er mir geglaubt.
Da ich die Folge leider nicht finden kann, muss ich die Worte aus der Erinnerung wiedergeben, also wird es Abweichungen zum Original geben, aber was da gesagt wurde entspricht wirklich dem Inhalt!

Der fliegende Holländer und Mister Krabs kämpfen um die Kasse von Krabs. Krabs verspricht die Kasse nur nochmal anzufassen und dann wieder zu geben:
Mr. Krabs: "Das schwöre ich bei dem Goldzahn meiner Tante XY!"
Fliegender Holländer: "Deine Tante XY hat gar keinen Goldzahn!"
Mr. Krabs: "Woher willst du das wissen?"
Fliegender Holländer: "Ich hatte mal etwas mit ihr - auf dem Herrenpissoir!"

Ich schwöre, dass ich das so gesehen habe! Wirklich!
Und das ist nur ein Beispiel von vielen, um zu beweisen, dass SpongeBob eigentlich eine Serie für Erwachsene ist.
Wer nicht überzeugt ist, kann sich gerne auch eine der Verschwörungstheorien durchlesen.

Aber trotzdem lassen sich die vielen Lieder gut hören und prächtig mitsingen:






Kommentare:

Klaus hat gesagt…

SpongeBob ist Dir peinlich? Verstehe ich nicht. Ich finde den Schwammkopf genial und habe mich auch schon oft über die Witze gewundert, weil sehr viele von Kindern nicht verstanden werden können.

Frau Margarete hat gesagt…

Ich persönlich mag Spongebob überhaupt nicht. Der ist mir zu albern und abgedreht. Aber ich glaube nicht, dass er als "peinlich" gilt, im Gegenteil, ich kenne total viele, die den super finden. Vor allem in unserem Alter, weil die Witze halt echt manchmal so sind, dass Kinder sie nicht verstehen.